Vom Krankenkorb zum Rettungsdienst

Vom Krankenkorb zum Rettungsdienst

Holger Frerichs

 

Preis 20,00 €   inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dokumente zur Geschichte der Krankenbeförderung und der Notfallrettung im Landkreis Friesland 1884 bis 2004.
Menge
  

Holger Frerichs:  Vom Krankenkorb zum Rettungsdienst

  • Ausgabe: Softcover
  • Verlag: Hermann Lüers Verlag
  • Umfang: 288 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Gewicht und/oder Format: 17,0 x 24,0 cm


Kurzbeschreibung


Die Anfänge einer organisierten Krankenbeförderung im Gebiet des Landkreises Friesland sind bereits Ende des 19. Jahrhunderts zu finden. Mit aus heutiger Sicht noch recht behelfsmäßigen Rädertragen begann man ab 1884 zunächst in Varel, ab 1893 auf der Insel Wangerooge und ab 1897 in Jever hilfsbedürftige Kranke und Verletzte zum Arzt oder ins Krankenhaus zu transportieren. Im Verlauf der weiteren technischen und medizinischen Entwicklung entstand daraus ab Anfang der siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts das heutige moderne Rettungswesen mit seinen Komponenten Notfallrettung und qualifizierter Kranken-Transport.

Kunden, die sich für diesen Artikel interessiert haben, interessierten sich auch für:

Verwehte Spuren
Verwehte Spuren
16,90 €